Infusionstherapie

Menschen, die an körperlicher Schwäche, Vitalitätsverlust, Müdigkeit, Abwehrschwäche und Infektanfälligkeit leiden, weisen häufig einen Aminosäuren-, Vitamin-, Spurenelemente- oder Mineralstoffmangel auf. Bei starken körperlichen oder seelischen Belastungen benötigt der Körper mehr von diesen Vitalstoffen. Zudem ist bei vielen Menschen die Zufuhr von wichtigen Aminosäuren, Spurenelementen, Mineralien und Vitaminen über die Nahrung nicht mehr gewährleistet, da unsere Nahrung immer weniger davon enthält.

In vielen Fällen können wir diese Mangelzustände in Vollblut-Analysen nachweisen.

Aminosäuren-, Mineralstoff- und Vitaminkuren in Form von Aufbauinfusionen können diese verminderte Zufuhr oder einen erhöhten Bedarf ausgleichen.