Unsere Philosophie

Integrative Medizin bedeutet die wissenschaftliche Medizin mit moderner Naturheilkunde zu verbinden. Wir betrachten den Menschen als Ganzes und behandeln nicht die Symptome der Erkrankungen, sondern deren Ursachen.

Unser Ziel ist es, durch eine ursachenbezogene Therapie Erkrankungen zu heilen und Menschen auch davor zu schützen, erneut zu erkranken.

Wir arbeiten mit einem integrativen Konzept aus wissenschaftlich fundierter schulmedizinischer und ganzheitlicher Diagnostik und Therapie. Dafür nutzen wir modernste Technologie, vergessen dabei aber auch nicht das einfühlsame Eingehen auf den Patienten als Partner.

Wir nehmen uns Zeit für den Menschen.

Kooperation im Team

Komplexe Probleme kann kann man am besten gemeinschaftlich lösen. Unser Team von Ärzten und Therapeuten mit besonderen Spezialisierungen sorgt dafür, dass die Erfahrungen aus unterschiedlichen Fachgebieten zusammenfließen und der Blick auf die ganzheitlichen Zusammenhänge bestehen bleibt.

Netzwerk

Um unseren Patienten eine optimale Behandlung zu ermöglichen, arbeiten wir mit einem Netzwerk von Praxen, medizinischen Einrichtungen und Therapeuten zusammen, welche unsere Angebote und Konzepte sinnvoll ergänzen.

Um unseren Patienten präzise Labordiagnostik auf höchstem Niveau zu bieten, ist auch der intensive Austausch mit verschiedenen wissenschaftlichen und ganzheitlich arbeitenden Laboren unerlässlich.

Ebenso schätzen wir den Kontakt zu naturheilkundlichen Verbänden und Vereinen, um einen therapeutischen Erfahrungsaustausch zu erzeugen, der uns und unseren Patienten zu Gute kommt.